Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Point-of-Care-Testing – Alles schon bekannt? (N° 11)

Dezember 3 / 3:00 pm 5:30 pm

Teilnahmegebühr für Mitglieder: €55.00
Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: €120.00
Anmeldung empfohlen bis: 12. September 2021
Teilnehmerzahl: 10 - 50 Personen
Bewertung: 3 CPD - Punkte (Fachspezifische Fortbildung)
Zielgruppe: 
Biomedizinische AnalytikerInnen, die mit POCT - Geräten arbeiten (werden)
Teilnahmevoraussetzung:
- siehe Punkt 1 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

INHALT:

  • Fehlerhafte Messungen/defekte Geräte – was tun?
  • Einschulung von AnwenderInnen
  • Qualitätsgesicherte Überwachung von Kontrollmessungen
  • Abläufe im POCT-Labor
  • Rahmenbindungen für POCT-Systeme
  • Rili-BÄK

KOMPETENZERWERB:

Die TeilnehmerInnen sind nach dem Besuch der Fortbildung dazu in der Lage, die Zusammenhänge im POCT-System besser zu verstehen und dadurch mit möglichen Problemen besser umgehen zu können.

ANMERKUNG:

Vortragsunterlagen sind in der Teilnahmegebühr enthalten.

Das Webinar wird mit der Software “GoToWebinar” durchgeführt und schließt mit einer kurzen Wissensüberprüfung in Form eines Multiple-Choice-Tests ab.

Referentin: Kerstin Gradischnig / Biomedizinische Analytikerin, Klinisches Institut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik, LKH-Univ. Klinikum Graz

Anmeldung unter: https://biomed-austria.at/fortbildung/point-care-testing-alles-schon-bekannt-ndeg-11

Anleitung Teilnahme Webinar: https://biomed-austria.at/sites/default/files/fbfiles/Anleitung_Webinarteilnahme%20aktualisiert_0.pdf

Please follow and like us:

Kommentare