Mitarbeit Human- und Astronautenstudien

Webseite DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns.

Ihre Mission:

Die Abteilung „Muskel- und Knochenstoffwechsel” untersucht die Anpassung des menschlichen Körpers an veränderte Umweltbedingungen wie Schwerelosigkeit, Atmosphärenzusammensetzung, Ernährung und Bewegungsmangel. Die genetische Prädisposition und Alterungsprozesse werden dabei ebenso berücksichtigt wie die Auswirkungen auf die Gesundheit.

In der Abteilung Muskel- und Knochenstoffwechsel wird ab sofort ein/e erfahrene/r Medizinisch-technische/r Assistent/in gesucht, gerne auch mit Weiterbildung Studienassistent/in, zunächst befristet auf zwei Jahre. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-B). 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei Human- und Astronautenstudien
  • Unterstützung von klinischen Untersuchungen zum Stoffwechsel am Menschen wie z.B. Muskelbiopsien, Blutentnahmen, Messungen der Blutglukose oder des Körperfetts und Erfassung des Energieumsatzes bei verschiedenen Studien
  • Probenvorbereitung und Verarbeitung von humanem Probenmaterial wie z.B. Blut und Muskelproben
  • eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Auswertung von Labormethoden (z.B. ELISA, hochauflösende Respirometrie, Western Blot)
  • Übernahme studienbezogener Assistenztätigkeiten und Studienplanung, Auswertung studienbezogener Daten, Bestellwesen

Wir bieten

  • abwechslungsreiche, spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten am Schnittpunkt Medizin und Naturwissenschaften im Umfeld von Luft- und Raumfahrt
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Karriere und Familie
  • umfangreiche und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein innovatives interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit einmaligen Voraussetzungen
 

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA
  • sehr gute praktische Kenntnisse in allgemeinen klinischen Tätigkeiten und molekularbiologischen und physiologischen Labormethoden
  • Erfahrung mit sterilem Arbeiten
  • selbstständige präzise und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft in bestimmten Fällen auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten
  • Zusatzqualifikation Studienassistent/in (Study Nurse) von Vorteil
  • idealerweise Erfahrungen in der Organisation von Studien und Untersuchungsabläufen

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.


Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.dlr.de.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.dlr.de.

DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns.

Weitere ähnliche Jobs